Grundschule Tettenweis

Schuljahr 2017-2018

Allgemeine Informationen

12.09.2017 Elternbrief zum Schulanfang
26.09.2017 div. Erlaubnisse
26.09.2017 Einladung Elternabend / Elternbeiratswahl
10.10.2017 Information über Wahlausgang
10.10.2017 Einladung Infoveranstaltung Übertritt 4. Klasse
23.10.2017 Einladung zum Vortrag " Das Lernen lernen"
06.11.2017 Einladung zum 1. Elternsprechtag am 23.11.2017
19.12.2017 Elternbrief Weihnachten
21.02.2018 Info-Veranstaltung "Das Bayerische Schulsystem" f. 3. Klasse
24.04.2018 Einladung zum 2. Elternsprechtag
12.06.2018 Einladung Schulfest 2018
28.06.2018 Ausblick zum Schuljahresende
28.06.2018 Info Sportfest

Unsere Schulanfänger

 

Schulaktionen


Anfangsgottesdienst
12.09.17

Traditionell beginnt das neue Schuljahr in Tettenweis mit einem Gottesdienst, zelebriert von Dekan Pfarrer Josef Tiefenböck aus dem Pfarrverband Ruhstorf. Natürlich werden die Schulanfänger einzeln gesegnet.

Gratis-Eis von Rottaler Raiffeisenbank eG
13.09.17

Die Kinder der Klassen 1 bis 4 bekommen von der Rottaler Raiffeisenbank eG Eis geschenkt.

Die Schüler lassen sich das Eis schmecken.

1. Wandertag
29.09.17

Bei schönstem Herbstwetter machen sich die Schüler auf, ihren 1. Wandertag zu genießen. Die Kombiklasse 1/2 schafft einen 6 km langen Rundweg über Holzhäuser. Dabei bleibt zwischendurch genügend Zeit für Brotzeit und Spiele. Der Wald bei Geroling ist das Ziel der 3./4. Jahrgangssufe. Dort wird Naturmaterial gesammelt und gemeinsam gespielt.

Büchereibesuch
06.10.17

Die Schüler besuchten das erste Mal in diesem Schuljahr die Bücherei Tettenweis.

Klasse 2000 1/2 u. 3
13.10.17

"Der Weg der Nahrung" ist die 1. Stunde mit Gesundheitsförderin Frau Bauer in der jahrgangskombinierten Klasse 1/2. Die Kinder lernen die Verdauungsorgane und ihre Funktionen kennen. Gesichert wird das mit einem lustigen Verdauungsspiel.

Mit Klaros Zauberformel üben die Drittklässler die eigenen Impulse zu erkennen, zu beschreiben und konstruktiv in "Ich-Botschaften" einzusetzen : "So bekomme ich meine Wut in den Griff"

Die Schüler stehen vor der Tafel und hören Frau Bauer zu.Die Schüler arbeiten eifrig mit.

 

Gesundes Frühstück in den Klassen
18.10.17

Alle Schüler bringen für das gesunde Frühstück etwas von zu Hause mit, um es gemeinsam mit den anderen am schön gedeckten Tisch zu genießen. Die Kinder der Klasse 2 bereiten in der Deutschstunde einen Kräuterquark zu. Das Rezept dafür haben sie selber erarbeitet und notiert.

Zum gesunden Frühstück gab es Obst und Gemüse.Zwei Mädchen nehmen sich Kräuterquark aus einer Schüssel.

Klasse 2000 4. Klasse
20.10.17

Die Gesundheitsförderin Frau Bauer hat für die 4. Klasse ein ganz besondes interessantes Thema: "Mein Gehirn - besser als jeder Computer!" Mit ihrer Klassenlehrerin Frau Hopper werden die Schüler erarbeiten, was das Gehirn braucht, um gut arbeiten zu können.

Kinder stehen im Kreis und spannen ein Netz.

Elternabend
07.11.17

Am 07.11.2017 findet auf Einladung des Elternbeirates ein interessanter Vortrag  zum Thema "Lernen lernen" statt. Die Referentin des Vereins Frau Stübner bindet die Zuhörer aktiv  ein und vermittelt kurzweilig Informationen über Lerntypen, Lernstrategien und Hilfsangebote.

Frau Hofer begrüßt die Eltern.Frau Dr. Pulvermüller überreicht einen BlumenstraußFrau Hofer, die Referentin und die Elternbeiratsvorsitzende

Büchereibesuch
10.11.17

Die Schüler bekommen wieder die Gelegenheit, sich Bücher in der Pfarrbücherei Tettenweis auszuleihen.

Martinsfeier
13.11.17

Mütter aus dem Elternbeirat beschenken die Kinder mit Blechkuchen in Form von Martinsgänsen. Die süßen Geschenke werden gerecht geteilt und gemeinsam gegessen.

Nikolausbesuch
05.12.17

Am Vormittag besucht der Heilige Nikolaus unsere Schule. Die Kinder erfreuen ihn mit Liedern und Gedichten. Sie nehmen sein Lob freudig an. Zu tadeln hat er nicht besonders viel. Mütter aus dem Elternbeirat helfen ihm die Nikolaussackerl zu verteilen. Jedes Kind erhält außerdem ein Schul-T-Shirt, das der Elternbeirat für jedes Kind besorgt hat. 

 

Büchereibesuch
15.12.17

Einmal im Monat gehen die Schüler gemeinsam in die Bücherei Tettenweis.

Weihnachtsfeier der Klassen
22.12.17

Am letzten Schultag vor den Ferien treffen sich die Kinder der Klassen 1 bis 4 mit ihren Lehrerinnen, um eine kleine, vorweihnachtliche Feier zu gestallten. Danach genießen sie die mitgebrachten Weihnachtsplätzchen. Der Elternbeirat versorgt sie mit Kinderpunsch.

 

 

Klasse 2000 4. Klasse
12.01.18

Mit Gesundheitsförderin Tina Bauer forschen die Schüler der 4. Klasse über den Zusammenhang von Glück und Werbung. Sie lernen Werbebotschaften zu durchschauen und hinterfragen, ob Produkte wirklich glücklich machen. Gemeinsam schreiben sie auf: Das brauche ich zum Glücklichsein" 

 

Klasse 2000 3. Klasse
12.01.18

Auch die 3. Klasse hat eine interessante Stunde im Rahmen von Klasse 2000. Die Kinder erhalten einen Einblick in die Funktion des Herzens und des Blutkreislaufs. Ganz konkret messen sie den Puls in Ruhe und nach Bewegungsübungen. Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung - Das tut dem Herzen gut!

In den Lehrerstunden wird das ein wichtiges Thema bleiben. 

Klasse 2000 1./2. Klasse
19.01.18

Frau Tina Bauer besucht die Kombiklasse 1/2. Die Kinder erfahren den Unterschied von Anspannung und Entspannung, warum die Entspannung so wichtig ist und sie üben mit der KLARO-Kugel eine wohltuende Ballmassage.

Büchereibesuch
26.01.18

Wieder einmal haben die Schüler Gelegenheit, sich Bücher auszuleihen.

 

Fasching
09.02.18

2 verkleidete Mamas aus dem Elternbeirat verwöhnen alle Kinder und Lehrer mit Faschingskrapfen.

Gesundes Frühstück
08.03.18

Das gemeinsame, gesunde Frühstück wird wieder zu einem vollen Erfolg. Schüler, Lehrer, Sponsoren des Klasse 2000 Projekts, Herr Bürgermeister Stiglmayr und Herrr Pfarrer Tiefenböck sind begeistert von der Vielfalt des vom Elternbeirats vorbereiteten Frühstücks. Gesundes Essen kann so gut schmecken. Die Schüler bedanken sich mit einem Ständchen bei den fleißigen Helfern vom Elternbeirat.

Schulzahnärztin
15.03.18

Unsere Schulzahnärztin Frau Dr. Pulvermüller nimmt sich wieder am Vormittag Zeit, den Kindern aller Jahrgangsstufen die Bedeutung gesunder Zähne aufzuzeigen und zieht die Schüler mit Experimenten und sogar Zaubertricks in ihren Bann.Alle arbeiten fleißig mit und bekommen zur Belohnung eine neue Zahnbürste mit Zahnpasta geschenkt.